Zum Inhalt der Seite springen
Dokumente mit Diagrammen liegen auf Schreibtisch.

Businessplanungen

Ein integrierter Businessplan, in dem die Ertrags-, Finanz- und Vermögenslage geplant werden, sollte in jedem Unternehmen regelmäßig, mindestens jährlich, erstellt werden. Dieser Businessplan kann dann als Steuerungsinstrument sowie als Grundlage für ein regelmäßiges Reporting verwendet werden. Vor allem Bilanz- und Cashflow-Planungen werden jedoch nur sehr selten erstellt. Wir als erfahrene Spezialisten helfen, einen integrierten Businessplan zu erstellen oder einen vom Unternehmen selbst erstellten Businessplan zu beurteilen. Wir unterstützen mit unserer Beratung konzeptionell, technisch und inhaltlich im Sinne eines ganzheitlichen Beratungsansatzes unter Einsatz von professionellen und modernen Planungstools. 

Funktionen des Businessplans

  • Die integrierte Ertrags-, Finanz- und Vermögensplanung (Businessplanung) dient dem Management oder der Controlling-Abteilung eines Unternehmens als Grundlage um die tatsächliche Geschäftsentwicklung mit den Erwartungen und Zielsetzungen abzugleichen und um weitere Optimierungspotenziale zu identifizieren.
  • Auch im Rahmen einer Unternehmensgründung müssen Unternehmen einen detaillierten Businessplan erstellen, der die Geschäftsidee und das Geschäftskonzept in einen belastbaren Geschäftsplan überführt. Neben Planungen zu Ertrag, Personal oder Beschaffungswesen sind im Gründungsplan auch Planwerte zu Marketing und Vertrieb aufzuführen.
  • Die Businessplanung kann unterjährig in einen monatlichen oder quartalsweisen Forecast überführt werden und damit helfen, eine jeweils aktuelle Prognose und damit zusätzliche Transparenz für das aktuelle Geschäftsjahr zu geben.
  • Darüber hinaus kann der Businessplan eine Entscheidungsgrundlage hinsichtlich geplanter Investitionen oder Finanzierungen sein. Für das Unternehmen selbst oder für deren Finanzierungspartner wie zum Beispiel Banken.

FAQ

Wie ist die Vorgehensweise bei der Erstellung eines Businessplans und wer sind die Adressaten?

Wir erarbeiten zusammen mit der Controlling- und Finanzabteilung unserer Kunden sowie deren Geschäftsführung den Businessplan, in dem wir insbesondere strategische Zielsetzungen und die operativen Erwartungen in die Planung integrieren. Der Businessplan wird also primär für das Unternehmen sowie dessen Management erstellt. Auch für Gründer bietet ein professioneller Businessplan, der durch uns als externen Berater erstellt wurde, alle notwendigen Informationen und Handlungsempfehlungen. Adressaten sind in der Regel weitere Stakeholder wie Gesellschafter, Banken, Investoren, Wirtschaftsprüfer oder Steuerberater.

Warum sollte ich eine Unternehmensberatung für die Erstellung des Businessplans beauftragen?

Oft sind im Unternehmen selbst die Kapazitäten ausgelastet oder es fehlt an dem notwendigen Know How und den entsprechenden Planungstools zur Erstellung einer integrierten Businessplanung. Als spezialisierte Unternehmensberatung verfügen wir neben ausreichenden und flexibel einsetzbaren Kapazitäten über professionelle Planungstools bis hin zur notwendigen Erfahrung.