Sanierung und Restrukturierung

Unternehmenskrisen können viele verschiedene Gründe haben: Der Wegfall eines Großkunden, ein zu hoher Kapitaldienst oder anhaltender Margendruck durch die vorherrschende Wettbewerbssituation sind nur einige der möglichen Ursachen.

Entscheidend für die Überwindung einer Unternehmenskrise sind unserer Ansicht nach eine korrekte Ursachenanalyse und darauf aufbauend die Erarbeitung eines zum Unternehmer und zum Unternehmen passenden Sanierungskonzepts. Das Sanierungskonzept muss strategischen Aspekten ebenso Rechnung tragen wie den operativen und finanziellen Rahmenbedingungen. Zudem erachten wir neben der persönlichen Bereitschaft des Unternehmers die Expertise und Erfahrung eines Sanierungsspezialisten für einen wesentlichen Baustein zur erfolgreichen Sanierung. Nur so wird sichergestellt, dass das Vertrauen der beteiligten Parteien wie Banken, Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter im gesamten Restrukturierungsprozess erhalten bleibt.

Unsere Leistungen umfassen:
  • Eine Fortführungsprognose gibt Auskunft darüber, ob ein Unternehmen seinen Geschäftsbetrieb langfristig durchführen und seinen Zahlungsverpflichtungen nachkommen kann. Sie dient Banken als Entscheidungsgrundlage für die Aufrechterhaltung oder Erweiterung der Finanzierung.
  • Restrukturierungskonzepte sind Konzepte zur wirtschaftlichen Neuaufstellung und zur Sicherung der Unternehmensfinanzierung. Kernbestandteile sind die Analyse von Krisenursachen sowie die Erarbeitung von operativen und finanziellen Maßnahmen zur Sicherung der Unternehmensfortführung.

  • Sanierungsgutachten nach dem Standard der deutschen Wirtschaftsprüfer (IDW S6) und unter Berücksichtigung der höchstrichterlichen Rechtsprechung stellen explizite und umfangreiche Anforderungen an die Erstellung des Sanierungskonzepts. Im Ergebnis handelt es sich um eine objektive Beurteilung (Gutachten) aus der Sicht eines neutralen Dritten, der die Maßnahmen und die Aussicht auf eine erfolgreiche Unternehmenssanierung beurteilt.
  • Im Ergebnis handelt es sich um eine objektive Beurteilung aus der Sicht eines neutralen Dritten, der die Maßnahmen, den Unternehmensplan und die Aussicht auf eine erfolgreiche Unternehmenssanierung beurteilt.

  • In Krisensituationen unterliegt die Geschäftsführung gesetzlichen Regelungen bezüglich der regelmäßigen Prüfung einer Insolvenzantragspflicht (Zahlungsfähigkeit und/oder Überschuldung).
  • Bei einem IDW S 11-Gutachten handelt es sich um eine gutachterliche Stellungnahme zum Vorliegen von Insolvenzantragsgründen welche der Geschäftsführung zur eigenen Entlastung oder der Bank zur Aufrechterhaltung der bestehenden Linien dient.

  • Eine umfassende Unternehmenssanierung beinhaltet die Konzeption und Umsetzung von Sanierungsmaßnahmen zur Wiederherstellung der Ertragskraft und zur Sicherung der Unternehmensfinanzierung, inklusive einer Überprüfung der strategischen Ausrichtung.
  • Überführung der Sanierungsmaßnahmen in den Geschäftsplan in Form einer integrierten Ertrags-, Finanz- und Vermögensplanung.

  • Sofern die Schuldenlast dem Unternehmensumfang nicht angemessen ist, kann im Rahmen von Entschuldungskonzepten eine schrittweise oder sofortige Entschuldung erreicht werden.
  • Mögliche Bestandteile eines Entschuldungskonzepts sind die Veräußerung von nicht betriebsnotwendigem Vermögen, Geschäftseinheiten oder auch Verzichtslösungen mit bestehenden Gläubigern.

  • Erarbeitung, Umsetzung und Kontrolle von Maßnahmenplänen.
  • Abhängig von der Unternehmensgröße und -situation erfolgt der spezifische Aufbau von Maßnahmenplänen und Controlling-Systemen auf strategischer, operativer oder auch auf finanzieller Ebene.

  • Schaffung von Transparenz und Sicherheit hinsichtlich der Liquiditätssituation und -entwicklung, im wöchentlichen, 14-tägigen oder monatlichen Rhythmus.
  • Ermöglich eines umfassenden Liquiditätsmanagements zur Steigerung der Handlungsfähigkeit.

Kontakt

Nagel · Gesellschaft für Unternehmensberatung mbH
Dipl.-Kaufmann Jens Nagel

Geibelweg 3, 89547 Gerstetten
Königstraße 10c, 70174 Stuttgart

Fon: 07323 / 9649983
Mobil: 0173 / 2874363